X
Cookies (kleine Gedächtnisdateien) stellen den reibungslosen Ablauf unseres Services sicher. Wenn Sie ayurveda-in.ch nutzen, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.
Ayurveda
Ayurveda ist eine ca. 5000 jährige Wissenschaft die aus Indien stammt. Das Wort Ayurveda stammt aus dem Sanskrit und bedeutet ‚das Wissen des Lebens’.

Das Ziel von Ayurveda ist es, die Harmonie im Körper herzustellen oder zu erhalten. Im Gleichgewicht fühlt sich der Mensch wohl – er ist gesund und vor Krankheiten geschützt.

Ein wichtiger Aspekt im Ayurveda sind die Massagen. Die im Ayurveda angewandten Massagen bezwecken, den Körper zu reinigen, Blockierungen zu lösen, dadurch die Energie in Fluss zu bringen. Dies führt zum Abbau von Spannungen, Müdigkeit, Angst und Stress.

Die Massagen sind ein wirkungsvolles Werkzeug der Vorbeugung. Sie bringen uns Wohlbefinden, Liebe, Freude und Gesundheit.